Warum ist Wasser so wichtig und Osmosewasser das Richtige für Sie?

Der menschliche Körper besteht zum größten Teil aus Wasser. Daher ist der Wasserhaushalt für die Funktion der Organe und damit verbundenen Gesundheitszustand von existenzieller Bedeutung. Unter anderem regelt der Körper so den Elektrolythaushalt und die Körpertemperatur. Wichtige Bestandteile der Nahrung wie Salz, Zucker, ein Teil der Vitamine und Mineralstoffe werden im Wasser gelöst und zu den Zellen transportiert. Ebenso werden Abfallstoffe mithilfe des Wassers abgeführt.
Ohne ausreichend (sauberes) Trinkwasser können diese Prozesse unter Umständen nicht mehr reibungslos ablaufen.

Auch für unsere geistige Gesundheit ist Wasser von essenzieller Bedeutung. Da unser Gehirn bis zu 90% aus Wasser besteht ist es nicht verwunderlich, das uns konzentriertes Denken schwer fällt wenn wir leicht dehydriert sind. Wissenschaftliche Belege zeigen, dass das Trinken von Wasser während der Arbeit die Kapazität des “Arbeitsspeichers” um bis zu 15,6% steigern, das Immunsystem stärken und sogar Rückenschmerzen vorbeugen kann.